Nationalsozialismus und Homosexualität, sind ja eigentlich das selbe, oder?

Zumindest ist das die Ansicht von Prof. Dr. Andreas Laun, seines Zeichens Weihbischof in Salzburg und Professor an der kirchlichen Hoschule Heiligen Kreuz – im Bereich Moraltheologie. Schon Ende 2014 hielt der über 70-Jährige einen Vortrag im Kloster Mariawald, welcher es in der Tat in sich hatte. Er fordert darin zu mehr Widerstand auf gegen die unmenschlichen Taten von – nein nicht Nazis, Islamisten, Fundamentalisten, Kapitalisten, Extremisten, all das nicht, sondern von Homosexuellen. Via Facebook bin ich heute darauf aufmerksam geworden und finde – das kann man nicht so stehen lassen. Daher, möchte ich – ganz seiner Aufforderung folgend nicht … Nationalsozialismus und Homosexualität, sind ja eigentlich das selbe, oder? weiterlesen